review ✓ Personalmanagement im öffentlichen Sektor: Grundlagen und Herausforderungen

download ↠ eBook or Kindle ePUB ¾ Andreas Gourmelon

Eserin der Leser erh lt einen umfassenden berblick ber alle Aufgabenbereiche des Personalmanagements Personalpolitik Marketing und Auswahl Entwicklung F hrung und Freistellung des Personals Auch wird auf die Organisation und Steuerung des Personalmanagements eingegangen Unter Ber cksichtigung der Rahmenbedingungen des ffentlichen Sektors werden Themen wie diversity management employer branding DIN Potenzialanalyse Gesundheitsmanagement shared services recruiting mit social media Coaching Korruptionspr vention Beamtenbeurteilung LOB situatives F hren lebensphasenorientierte Personalpolitik uvm behandel.

download Personalmanagement im öffentlichen Sektor: Grundlagen und Herausforderungen

Personalmanagement im öffentlichen Sektor Grundlagen und HerausforderungenIm ffentlichen Sektor ist das Durchschnittsalter der Besch öffentlichen Sektor PDF #10003 ftigten hoch und dementsprechend rollt eine Pensionierungs und Verrentungswelle auf die Beh Personalmanagement im MOBI #181 rden zu Angesichts knapper Kassen und der schrumpfenden Zahl potenzieller Nachwuchskr fte werden die Abg nge nicht zu kompensieren sein das im öffentlichen Sektor PDF #203 Personal wird zum Engpassfaktor werden Das Buch zeigt bew hrte und neue Wege auf ein modernes Personalmanagement zu verwirklichen und damit im öffentlichen Sektor Grundlagen und PDFEPUB or den Engpass zu berwinden Die L.

Andreas Gourmelon ¾ 3 read & download

review ✓ Personalmanagement im öffentlichen Sektor: Grundlagen und Herausforderungen ↠ ❰PDF❯ ✅ Personalmanagement im öffentlichen Sektor: Grundlagen und Herausforderungen Author Andreas Gourmelon – Dcmdirect.co.uk Im ffentlichen Sektor ist das Durchschnittsalter dT Hoher wissenschaftlicher Standard au ergew hnlicher Praxisbezug und eine gute Lesbarkeit zeichnen das Buch aus Der Text ist mit einer Vielzahl von Beispielen aus Bundes Landes und Kommunalverwaltungen sowie mit Grafiken aufgelockert Das Werk richtet sich sowohl an diejenigen die sich erstmals einen Einblick in das Personalmanagement des ffentlichen Sektors verschaffen wollen als auch an Leserinnen und Leser die sich ber neue Entwicklungen informieren m chten Personalreferentinnen und referenten F hrungskr fte in der Linie Personalr te Gleichstellungsbeauftragte und Studierende geh ren zur Zielgruppe.