Feuerkampf und Taktik 5 Auflage: Taktischer Schusswaffengebrauch im 21 Jahrhundert Read Ì E-book or Kindle E-pub

Summary Feuerkampf und Taktik 5. Auflage: Taktischer Schusswaffengebrauch im 21. Jahrhundert

Feuerkampf und Taktik 5. Auflage: Taktischer Schusswaffengebrauch im 21. Jahrhundert Read Ì E-book, or Kindle E-pub ´ ❮Read❯ ➯ Feuerkampf und Taktik 5. Auflage: Taktischer Schusswaffengebrauch im 21. Jahrhundert Author Henning Hoffmann – DcUflage ein Vorwort an die Leserschaft richtete konnte mit Paul Howe ein weiteres Schwergewicht der US amerikanischen Ausbildungsszene als Vorwortgeber für die folgende Auflage gewonnen und Taktik 5 PDF #205 werdenHenning Hoffmann gilt als langjähriger Kenner der Schießausbildungsszene in den USA sowie in Europa Er hat bisher über Fachartikel veröffentlicht und ist selbst Lehrgangsleiter bei Akademie und Taktik 5 Auflage Taktischer PDFEPUBdem deutschen Marktführer für Schießausbildu. Wer in deutscher Sprache etwas vergleichbares sucht sucht meiner Meinung nach vergebensHerr Hoffmann schafft es in diesem kompakten Werk bestens Grundlagen und weiterführende Techniken sowie HandlungsschemataMindsets in einem Zug zusammenzuführen Der Aufbau des Werks ist sinnig Es kann von vorne bis hinten als Lern Lektüre gelesen werden oder auch als Nachschlagewerk für Auszubildenden und Ausbilder dienenDie gezeigten Techniken werden ausreichend bebildert erklärt und es wird vielschichtig auf Vor und Nachteile der Handlungsalternativen eingegangen

Characters ✓ E-book, or Kindle E-pub ✓ Henning Hoffmann

Ier ihre Wahrnehmungsfähigkeit und psychische Stabilität trainieren können Ein Schwerpunkt des Buches ist dem Themenbereich Taktik Feuerkampf und Kindle gewidmet sowie der Anwendung der vier taktischen Grundprinzipien Bewegung Deckung Entfernung und Kommunikation Ferner ist es ein Anliegen des Buches dem Leser zu vermitteln dass der materielle Aspekt die Ausrüstung bei weitem nicht den Stellenwert einnimmt der ihm gemeinhin zugeordnet wirdWährend Gabriel Suarez schon in der ersten A. Wie schon einige es hier geschrieben haben Handelt es sich beim Buch Feuerkampf und Taktik um ein Buch was im deutschsprachigem Raum einzigartig ist Ein Buch das ich nur jedem ans Herzen legen kann der sich ernsthaft mit dem Gebrauch von Schusswaffen beschäftigt oder sich für die Materie interessiertDas Buch gliedert sich in 4 HaupteilePsyche MindsetTaktik TacticsFertigkeiten und Technik SkillsAusrüstung GearPsycheDer Autor geht in diesem Teil des Buches darauf ein auf welche kognitiven Fähigkeiten es ankommt um sich überhaupt einer Konfrontation sei es nun mit oder ohne den gebrauch von Waffen zu stellen und dann auch erfolgreich aus dieser heraus zu kommen Dabei wird sowohl beschrieben wie man sich selbst mental auf eine Konfrontation vorbereiten kann und welche Hilfsmittel es dazu gibt als auch kurz angerissen mit welcher mentalen Einstellung man beim Gegner rechnen kann muss Abgeschlossen wird dieser Teil des Buches mit den möglichen folgen einer solchen Konfrontation Stichwort PTBSTaktikEntgegen der Meinung in anderen Rezensionen bin ich der Meinung dass der Bereich Taktik in diesem Buch sehr Wohl ausführlich beschrieben wird Wer mMn was anderes behauptet hat diesen Teil des Buches nicht richtig gelesen oder nicht verstanden Es geht hier nicht darum einen Auflistung von Taktiken bereitzustellen im Sinne von Wenn ich die Situation X habe muss ich das und das machen Vielmehr geht es darum erst mal zu verstehen was eine Taktik überhaupt ist und welche Elemente es braucht um eine eigene Taktik zu entwickeln Der Autor gibt einem im diesem Teil des Buches also uasi einen kleinen Werkzeugkasten in die Hand mit dem man für sich Situationsabhängig Taktiken entwickeln kann Und dies gilt nicht nur für den Bereich des Feuerkampfes sondern auch für andere LebensbereicheFertigkeiten und TechnikDieser Teil des Buches macht den größten Teil aus Es wird einem alles von Grund auf erklärt was es an Grundfertigkeiten und Techniken braucht um eine Schusswaffe richtig zu handhaben mit dem Ziel den schnellen und präzisen Einzelschuss anzubringen Die Methode die der Autor dabei anwendet beruht auf drei Schlüsselfaktoren die Schnelle Erlernbarkeit der Technik die universelle Einsetzbarkeit der Technik sowie der Stressstabilität bei Ihrer Anwendung Dies resultiert in einem Baukastensystem was einem ermöglicht sowohl Kurz als auch Langwaffen jeglicher art auf die immer gleiche Weise zu handhaben ohne dabei Grundlegendes neu erlernen zu müssen Dabei wird nichts ausgelassen Von der richtigen Grifftechnik über den Ziehvorgang hin zu verschiedenen Schiesspositionen Nachladetechnik einhändiges Schiessen und bedienen der Waffen bis hin zum Schiessrythmus wird alles genauestens erklärt und ist Teilweise mit sehr detaillierten Bildern anschaulich dargestellt Zum Schluss dieses Teils gibt der Autor einem noch einige Grundübungen mit auf den Weg welche es einem ermöglichen das Gelesene mit geringem Munitions und Zeitaufwand in der Praxis zu erlernenAusrüstungIm letzten Teil des Buches geht der Autor nochmals kurz auf die verschiedenen Ausrüstungsgegenstände ein die es für einen Feuerkampf brauchen könnte Hierbei wird Sinnvollerweise aber keine Katalogähnliche Aufzählung getätigt welche Gegenstände man kaufen sollte oder nicht Vielmehr wird darauf eingegangen welche Eigenschaften die einzelnen Ausrüstungsgegenstände besitzen sollten und welche nicht was Sinn macht und was nichtZum Abschluss des Buches findet man noch eine kurze Erläuterung zur Kriminalstatistik des BKA sowie Adressen zur Weiterbildung und selbstverständlich ein Literaturverzeichnis in dem man sicherlich noch die ein oder andere weiterführende und ergänzende Literatur ausfindig machen kannWie Eingangs bereits erwähnt kann ich das Buch nur jedem empfehlen der sich ernsthaft mit dem gebrauch von Schusswaffen beschäftigt Mit dem Buch kriegt man in einer kompakten Form alles erklärt was man zum Waffengebrauch wissen muss um einen schnellen und präzisen ersten Schuss anbringen zu können Verwunderlich ist das nicht hat der Autor doch sein Handwerk bei zahlreichen renommierten Ausbildern insbesondere in den USA gelernt und weiß somit wovon er spricht Wer nach dem Lesen des Buches Lust auf mehr hat sollte unbedingt Kurse bei der Lehranstalt Akademie 0500 besuchen Hier kriegt man das gelesenen vom Autor persönlich in der Praxis beigebracht Ich selbst habe schon mehrere Kurse bei 0500 besucht und wurde nie enttäuscht

Henning Hoffmann ✓ 9 Review

Feuerkampf und Taktik 5 Auflage Taktischer Schusswaffengebrauch im 21 JahrhundertDas Buch an den Taktik 5 eBook #10003 vier wesentlichen Teilbereichen des taktischen Schusswaffengebrauchs aus Psyche Taktik Schießtechnik und Ausrüstung Mit diesem ganzheitlichen Ansatz hat das Buch nicht nur im deutschsprachigen Raum Alleinstellungscharakter Erfolgreiches Agieren in einer bewaffneten Konfrontation wird erst durch eine entsprechende Bewusstseinshaltung ermöglicht Im Buch werden Instrumente beschrieben wie Gebrauchswaffenträger von Militär Polizei aber auch der Privat. Das Buch setzt sich ausführlich und sachkundig mit allen Aspekten der Selbstverteidigung mit Waffen auseinander Üben ist nicht ganz einfach weil in Deutschland muss man sich nicht verteidigen Wir warten schön bis das SEK aus 80km Entfernung eintrifft IPSC ist ein guter Einstieg und man kann durchaus einmal die 50m Mehrzweckhalle für eine geschl Veranstaltung mieten